Insomnia / mondsüchtig

Insomnia / mondsüchtig

 Insomnia / mondsüchtig  ist eine kurze, frei entstandene Comicserie über die Phänomene des Schlafwandelns und der Schlaflosigkeit.

Der abstrakt formulierte, selbst verfasste Text ist kalligrafisch umgesetzt.

mOnd.

Der Mond scheint ins Fenster.

Sie nennen es mondsüchtig.

Nachts schlafend zu wandeln ist eine außergewöhnliche Erfahrung.

Das Gegenteil ist Insomnia. Insomnia ist Schlaflosigkeit.

Das Eine und dann das Andere.

Ein Wandel. 

Schlaflos liegend, nicht träumend schien mir der Mond durchs Fenster.

Noch schlummernd erwachen.

Wacht oder nicht.

Nacht oder wach.

” 

Die restlichen Bilder der Serie folgen in Kürze.

Weitere Illustrationsprojekte:

EDEN

Instagram

Atelier BOTANIMALIA


error: